Bön Ritualmusik

Gyer-yang

Gyer-yang ist der langsame Ritualgesang der tibetischen Tradition des Yungdrung Bön.
Eine Zusammenfassung zur Gyer-yang Grundlagenforschung findet sich -> hier

Die Zusammenfassung bezieht sich auf Videodemonstrationen zu zwölf Kapiteln des Bön-Rituals „TroPhur“. Zur Datenbank mit den entsprechend aufgearbeiteten Videos gelangt man -> hier.

Die Forschungen zu Gyer-yang sind Teil des Forschungsprojekts „Die Fünf Elemente – Electroacoustics meets Bön“.


 

VERYBön e.V.

Der Verein zur Erforschung der Ritualmusik des Yungdrung Bön e.V. möchte weitere künstlerische und musikwissenschaftliche Forschungen zur Ritualmusik des tibetischen Yungdrung Bön ermöglichen. ->Zur Seite des Vereins.